Arbeitnehmerüberlassung

Bei der Arbeitnehmerüberlassung verleihen wir deutsche, polnische und rumänische Helfer an Sägewerke. Einzelne Arbeitnehmer wurden auch in dem zugeteilten Einsatzunternehmen an anspruchsvolleren Tätigkeiten eingelernt.
Für die Überlassung liegt uns eine unbefristete Erlaubnis der Regionaldirektion aus Stuttgart vor.
Die Arbeitnehmer sind bei uns auf unbestimmte Zeit eingestellt und das Entgelt wird nach dem Tarifvertrag der iGZ/DGB berechnet.

Wir beschäftigen zur Zeit ca. 20 Zeitarbeitnehmer in Sägewerken unter anderem in Bayern, Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg. Wir sorgen für die Anfahrt der Arbeitnehmer und falls nötig auch für die Bereitstellung einer Unterkunft in der Nähe des Einsatzortes.